Wireless Kopfhörer erfreuen sich nicht nur bei der Arbeit im Home Office großer Beliebtheit. Sie sind auch unterwegs und beim Sport besonders praktisch.

1. Was sind Wireless Kopfhörer?

Wireless Kopfhörer sind Kopfhörer, die ohne Kabel verwendet werden können. Anstelle eines Verbindungskabels erfolgt die Sound Übertragung per Bluetooth Technologie. Meist fällt auch der Verbindungsbügel zwischen den beiden Hörern weg. Sie können einzeln in das Ohr gesteckt oder an der Ohrmuschel befestigt werden.

2. Wo und wozu werden Wireless Kopfhörer eingesetzt?

Wireless Kopfhörer können verwendet werden um Musik zu hören ohne andere Menschen zu stören. Sie werden eingesetzt um zu verhindern, dass andere bei Telefonaten oder online Meetings mithören. Häufig werden sie aber auch verwendet, um per Active Noise Cancelling Technologie Störgeräusche aus der Umgebung herauszufiltern. Wireless Kopfhörer haben den Vorteil, dass der Träger nicht physisch mit dem Abspielgerät verbunden ist. Sie erlauben eine größere Bewegungsfreiheit. Es besteht keine Gefahr mit dem Kabel an etwas hängen zu bleiben. Deshalb können Wireless Kopfhörer auch bei Gymnastikübungen oder beim Tanzen getragen werden.

Quellen:

3. Unsere Vergleichskandidaten

3.1. Die Anker Soundcore Liberty Neo Bluetooth Kopfhörer

Die Anker Soundcore Kopfhörer überzeugen insbesondere beim Sound. Mit Premium Klangprofil, intensivem Bass und starkem Graphene Sound sind sie unser Vergleichssieger für alle jene, die vor allem Musik genießen möchten.
Die Kopfhörer entsprechen der Wasserschutzklasse IPX7. Wasser und Schweiß können nicht eindringen und die empfindliche Technik im Inneren schädigen.

Eine große Auswahl an unterschiedlichen EarTips und EarWings soll dafür sorgen, dass die Kopfhörer festen Halt haben und dennoch bequem sitzen. Dank des geringen Gewichts der Hörer ist ein langer schmerzfreier Musikgenuss möglich. Wer die richtige Kombination gefunden hat kann sich mit ihnen frei bewegen und problemlos Sport betreiben.
Die große Auswahl macht es aber schwierig ,die richtige Kombination zu finden, und die Anker Soundcore Hörer sind die teuersten in unserem Vergleich.

3.2. Die JOMARTO Bluetooth Kopfhörer Kabellos in Ear Sport Headset-Stereo

Die JOMARTO Bluetooth Kopfhörer sind unser Sieger für die Ausfilterung von Störgeräuschen. Mit Active Noise Cancelling Technologie und einer bequemen Touchscreen-Bedienung sind sie ideal für die Arbeit in lauter Umgebung.
Mit einer tragbaren Ladebox und 25 Stunden Akkulaufzeit sind sie praktisch ununterbrochen einsetzbar. Ein 5,0 V Mikrophon ermöglicht nicht nur das Hören sondern auch das Sprechen über die Kopfhörer.
Auch dieses Produkt verspricht einen guten Sound und ist wasserdicht.

Es verfügt über ein ergonomisches Design, aber keine individuell anpassbaren Stöpsel. Das macht die Auswahl leichter, führt aber dazu, dass die Hörer nicht jedem Träger perfekt passen.

3.3. Die Bluetooth Kopfhörer in Ear, EarFun

Die EarFun Kopfhörer sind unser Sieger für das Telefonieren unterwegs. Auch sie verfügen über einen satten Bass für gute Soundqualität und ein Mikrophon für das Telefonieren.
30 Stunden Akkulaufzeit und eine Wireless Ladebox sowie USB-C Quick Charge Funktion sorgen für lange Spielzeiten und fast ununterbrochene Verfügbarkeit.

Die Kopfhörer bieten Wasserschutzklasse IPX7 und gute Geräuschfilterung.
Das Beste an den EarFun Kopfhörern ist jedoch die einfache Ein-Knopf-Bedienung durch einen schnellen Druck direkt auf den Hörer im Ohr.

4. Fazit

Alle von uns getesteten Kopfhörer zeichnen sich durch eine gute Eignung für die Verwendung unterwegs und beim Sport aus. Sie sind wasserdicht und die Hersteller haben großen Wert auf ergonomische Form und Tragekomfort gelegt. Dennoch sind die Ohren jedes Menschen anders geformt und eine perfekte Anpassung ist kaum möglich.

5. Produktempfehlung

Wireless Kopfhörer Empfehlung

Hardware Empfehlung